Herbert Kölsch GmbH & Co. KG
Katzenstr. 1, D-33619 Bielefeld
Tel. +49-(0)521-55 77 14-0
Fax +49-(0)521-55 77 14-14

Impressum

Herausgeber: Herbert Kölsch GmbH & Co. KG


Geschäftsführer: Andreas Kuhlmann, Uwe Wibbing
Amtsgericht Bielefeld, HRA 13736
phG Herbert Kölsch Verwaltungs GmbH
Amtsgericht Bielefeld, HRB 35952
Katzenstraße 1, 33619 Bielefeld
Tel. 0521/557714-0 Fax 0521/557714-14
E-Mail: info@herbertkoelsch.com
USt-Id.-Nr.: DE191394061
Steuer-Nr.: 349/5729/1836


Urheberrecht und Haftung


Layout, Grafiken, Fotos und Texte sind urheberrechtlich geschützt. Es gelten die gesetzlichen Copyright-Bestimmungen. Änderungen sind nicht gestattet. Die Verwertung oder die elektronische Verarbeitung von Inhalten jeglicher Art sind ohne schriftliche Genehmigung des Herausgebers nicht gestattet.
Der Herausgeber ist bemüht, die Verlässlichkeit und Aktualität aller Informationen zu gewährleisten. Eine Gewähr oder Haftung für Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität aller Inhalte sowie für Schäden, die sich aus der Verwendung der Informationen ergeben, wird nicht übernommen. Für Internetseiten Dritter, auf die per Verlinkung verwiesen wird, tragen die jeweiligen Anbieter Verantwortung. Der Herausgeber ist nicht für den Inhalt solcher Seiten verantwortlich.

Verkaufs-, Lieferungs- und Zahlungsbedingungen

Angebote sind freibleibend. Maßgebend sind jeweils die am Tage der Lieferung gültigen Preise.

Lieferfristen verstehen sich stets voraussichtlich und unverbindlich, auch wenn dies nicht besonders hervorgehoben wird.

Betriebsstörungen aller Art, Ereignisse höherer Gewalt, verspäteter Eingang von Material und dergleichen berechtigen uns, von unseren Lieferverpflichtungen ohne Anspruch auf Schadenersatz zurückzutreten oder die Lieferfristen zu verlängern.

Sonderanfertigungen können weder umgetauscht noch zurückgenommen werden. Mehr- oder Minderlieferungen bis zu 10% sind vorbehalten.

Rückgabe von ordnungsgemäß ausgelieferten Lagerartikeln ist innerhalb von 10 Tagen seit Auslieferung möglich. Der Warenwert wird unter Abzug von 10% Bearbeitungsgebühr gutgeschrieben.

Lieferung erfolgt stets auf Rechnung und Gefahr des Bestellers. Teillieferungen sind zulässig, sofern für den Besteller zumutbar.

Gewährleistung: Die Gewährleistungspflicht beträgt für neue und gebrauchte Güter ein Jahr seit Auslieferung. Der Käufer hat in jedem Fall zu beweisen, dass der Mangel bereits bei Auslieferung vorgelegen hat. Ausgenommen von der Gewährleistungspflicht sind Produkte und Produktteile, die auch bei bestimmungsgemäßem Gebrauch einer natürlichen Abnutzung unterliegen und/oder eine für die Produktart übliche eingeschränkte Lebensdauer haben (z.B. Leuchtmittel in Banknotenprüfgeräten usw.). Sollten per Gesetz andere Gewährleistungspflichten vorgeschrieben sein, so gelten die gesetzlichen Bestimmungen.

Beanstandungen müssen innerhalb 1 Woche nach Erhalt der Ware schriftlich erfolgen. Wir behalten uns vor, zu Recht beanstandete Ware nachzubessern oder Ersatz zu liefern. Weitergehende Ansprüche, insbesondere auf Schadenersatz und entgangenen Gewinn, sind ausgeschlossen.

Eigentumsvorbehalt: Die Ware bleibt bis zur vollen Bezahlung unser Eigentum. Der Antrag auf Eröffnung des Insolvenzverfahrens berechtigt uns, vom Vertrag zurückzutreten und die sofortige Rückgabe des Liefergegenstandes zu verlangen.

Zahlungen erbitten wir innerhalb 8 Tagen nach Rechnungsdatum mit 2% Skonto oder 30 Tagen netto Kasse, sofern nicht ausdrücklich anderes vereinbart und von uns schriftlich bestätigt wurde. Bei verspäteter Zahlung werden Verzugszinsen in angemessener Höhe in Anrechnung gebracht. Bei Nichtabnahme der bestellten Waren werden angemessene Schadenersatzansprüche geltend gemacht.
Bei personalisierten Sonderanfertigungen sowie Lieferungen außerhalb Deutschlands, insbesondere in Nicht-EU-Länder, behalten wir uns vor, um Vorkasse ohne Abzug zu bitten.

Erfüllungsort und ausschließlicher Gerichtsstand ist für beide Teile Bielefeld.

Andere als die oben genannten Vereinbarungen haben keine Gültigkeit, sofern sie nicht schriftlich von uns anerkannt sind.